Schnell kann es auf dem Homescreen ungeordnet und vollgemüllt aussehen.
Nokia hat diesem Problem nun den Kampf angesagt. Dabei ist die Rede von der App "Anwendungsordner".


Damit kann man die Apps in Ordner aufteilen und auf den Homescreen anpinnen und muss nicht ellenlang runterscrollen, bis man die gewünschte App auf dem Homescreen gefunden hat.
Man kann aber nicht nur Anwendungen auswählen, sondern auch Einstellungen wie zum Beispiel: Bluetooth oder WLAN anordnen!

Leider ist die App jedoch nur für Lumia Modelle gedacht.

Nokia beschreibt die App wie folgt:
Mit den Anwendungsordnern schaffen Sie Ordnung auf Ihrer Startseite und finden Dinge leichter. Sie können ähnliche Anwendungen zusammenfassen oder Ihre meistbenutzten Einstellungen an einem Ort aufbewahren – ganz, wie Sie möchten. Erstellen und benennen Sie einfach einen Ordner, fügen Sie die gewünschten Anwendungen und Einstellungen hinzu, und heften Sie sie an Ihre Startseite. Sie können so viele Ordner erstellen, wie Sie möchten, und sie nach Belieben bearbeiten.

WPVision sagt:
Der kleine Helfer ist sehr gut gelungen, denn dadurch lässt sich der Homescreen sehr schön sortieren.
Allerdings ist es nicht für Non-Lumia Modelle gedacht, dadurch ziehen wir Punkte in der B-Note ab, aber was anderes haben wir auch nicht gedacht...


>> Die App lässt sich hier herunterladen!