Vielleicht ist ja einer von Euch bei der Suche nach Hilfe doch mal falsch abgebogen und anstatt im WPVision.de Forum auf der Microsoft Community Seite gelandet.
Die Microsoft Community ist eine Plattform, welche durch Microsoft direkt als Hilfsportal von Usern für User bereitgestellt wird und genau das ist oft das Problem. Man trifft hier nicht, wie vielleicht erwartet auf die Mitarbeiter von Microsoft, die das entsprechende Fachwissen haben, um bei Problemem helfen zu können sondern es kann sich hier jeder anmelden und seine Tipps posten. Ob diese helfen, sinnvoll sind oder im schlimmsten Fall sogar zu irreparablen Schäden an der Hardware führen können, ist dabei völlig egal.
Es gibt zwar Moderatoren und Helfer aber diese scheinen sehr oft mit der Thematik überfordert zu sein. Für engagierte Nutzer, denen Fehler auffallen, gibt es zum Glück noch den “Missbrauch melden” Button aber leider sind die hier hinterlegten Meldegründe auch nicht wirklich passend.
Ab und zu schaue ich nun auch mal auf diese Seite, um ein paar Hinweise zu geben oder – ja ich gebe es zu – mich wieder köstlich über die dort geposteten Antworten der “Experten” zu amüsieren (was aber ehrlich gesagt eher traurig, als lustig ist). So auch heute wieder geschehen und dabei habe ich festgestellt, dass es direkt von Microsoft eine Ankündigung gibt, die die Seite betrifft:

Da das bisherige Design oder besser gesagt die Anordnung der Posts in den einzelnen Threads nicht wirklich so der Hammer ist hoffe ich doch, dass sich auch hier etwas tut. Die weiteren Infos habe ich mir natürlich auch angeschaut, dabei aber nichts wirklich aufregendes entdeckt. Wenn Du Lust hast, kannst Du ja selber mal reinschauen:
Neues Websitedesign für Microsoft Community
Interessant fand ich allerdings die Reaktionen der User auf diesen Beitrag.
Was nun die FM angeht, da kann man nur wünschen, dass dies eben nicht so sinn- und planlos weitergeht, wie es aktuell der Fall ist.
Ich bin es ehrlich gesagt auch leid, da weitere Beispiele zu sammeln und euch zuzusenden. Durchforstet euer Terrain da mal ruhig alleine, das ist ja wohl nicht Aufgabe der Anwender.
Effektiver wäre es, wenn ihr euer Personal einmal besser schulen würdet. Momentan hat man den Eindruck, dass jeder von euch FM, der auch nur ansatzweise eine Tastatur betätigen kann, die Lizenz zum willkürlichen Markieren erhält.
Bin 100% der gleichen Meinung.
Hallo Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen
… ja, man kommt sich ja richtig veralbert vor.
Vor allem, wenn man wie hier

noch aufgefordert wird, solche Fehlmarkierungen zu melden.
Und dann muss man feststellen, dass das muntere Fehlmarkieren heiter weitergetrieben wird und für jedes gestopfte Loch zig neue aufgerissen werden. Meine Kooperationsbereitschaft hat jedenfalls ihre Grenzen erreicht.
Ist ja keine Einbahnstraße und mittlerweile ist es mir auch wurschtegal, wer da was als Antwort markiert.
Ich schaue nicht einmal mehr bei meinen eigenen Beiträgen nach.
Und wenn man sich dann einmal die Aktivitäten der “Markierer” anschaut, dann sagt das zumindest für mich schon alles.
Anstatt hier an Äußerlichkeiten Kosmetik zu betreiben, hätte man vielleicht lieber inhaltliche Korrekturen vornehmen sollen.
Wie ich sehe, bin nicht nur ich mit der derzeitigen Situation unglücklich.
Wenn Du Dich in der Microsoft Community betätigst, dann sichere also schnell mal Deine Chats und wundere Dich nicht, wenn Dir irgendwann mal ein neues Layout entgegenblinkt.
Besser ist allerdings noch, wenn Du den direkten Weg zum Erfolg nimmst und einfach gleich bei WPVision.de reinschaust.
Quelle Text und Bild


Originalpost