[align=center] [/align]


Wer bereits seit Windows Phone 7 "dabei" ist, der kennt noch die offizielle Adobe Reader App, welche im Grunde genommen auch sehr konstant und gut lief. Seit dem Wechsel auf Windows Phone 8 musste jedoch Microsoft selber eine neue App entwerfen. Dies haben sie auch gut gemeistert, jedoch war der Spaß, oft schnell vorbei, weil einige Formattypen, oder Abstürze das Programm beendeten.
Die von Adobe entwickelte App läuft, wie auch in unserem Test sehr flüssig und stets gut.
Passwortgeschützte PDF-Dateien sollten sich fortan auch öffnen lassen. Zudem können Lesezeichen erstellt und gespeichert werden.
Leider jedoch, fehlt noch eine Art "Sharing Funktion". Das wird sich aber noch in den kommenden Updates verbessern lassen...

Die App ist kostenlos im Marketplace erhältlich!

[align=center][/align]