Sicher werden viele von euch in den letzten Tagen an verschiedenen Stellen gelesen haben das nun endlich die offizielle Instagram-App für Windows Phone kommen soll. Auslöser für diese Meldungen war ein Interview eines Nokia-Managers (Chris Weber) mit Bangkok Post. Allerdings hat dieser sich wohl nicht ganz deutlich ausgedrückt und/oder die Journalisten haben ihn da etwas missverstanden. Denn nun ruderte dieser Chris Weber per Twitter schnell wieder zurück, indem er folgendes schrieb:

"Seems my comments on Instagram have been misreported. We are still
working hard to make it happen, but nothing new to announce. Sorry."

Was heißt das: Nichts neues! Übt euch weiter in Geduld oder behelft euch mit Drittanbieter-Apps. Trauert eigentlich noch jemand das Eyeem beschlossen hat ihre Windows Phone-App nicht mehr länger zu unterstützen?

Quellen: WPcentral, Twitter-Account Chris Weber