ROWI ist einer der beliebtesten Twitter Clients für Windows Phone. So beliebt das er jetzt die maximale Anzahl von 100.000 sogenannten Token erreicht hat. Das gaben die Entwickler heute über ihren Twitter-Account bekannt.

Das bedeutet, dass 100.000 Accounts über die App angemeldet wurden. Twitter führte diese Grenze für Drittanbieter ihres Dienstes ein um ihre eigenen Anwendungen auf den Plattformen zu stärken.

Mit dem Erreichen dieser Grenze wurde nun die Lite- und Trial-Version aus dem Marketplace genommen. Wie es nun weiter geht ist noch nicht bekannt. Ob es eine neue App geben wird und ob die aktuelle weiter mit Updates versorgt wird ist weder dementiert noch bestätigt.

Als die Android Twitter-App Falcon Pro die Grenze erreichte reagierten die empörten User darauf indem sie der originale App in großen Zahlen schlechte Bewertungen im Play Store verabreichten. Mal schauen ob die Windows Phone Nutzer ebenso erbost reagieren.


Quelle: ROWI Twitter-Account