Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    WPVision.de Power Mitglied


    Registriert seit
    Oct 2012

    Kenntnisse
    Sehr Gut
    Smartphone Hersteller
    Samsung
    Smartphone Modell
    ATIV S
    Weitere Modelle
    HTC HD2
    Netzbetreiber
    Vodafone

    Beiträge
    1.235
    Danke erhalten
    218

    Das Ende von Metro? Windows Phone User kritisieren Änderungen der Benutzeroberfläche

    Vor zwei Wochen präsentierte uns Microsoft zum ersten Mal eine frühe Version von Windows 10 für Phones. Microsoft wagt mal wieder den Neuanfang und will mit Windows 10 nun auch im mobilen Bereich endlich den Durchbruch schaffen und auf die Konkurrenz von Android und iOS aufschließen. Einige neue Features, wie der universelle App-Store, die interaktive […]
    Geändert von CTHTC (02.09.15 um 21:48 Uhr)

  2. #2
    STP
    STP ist offline
    WPVision.de Mitglied


    Registriert seit
    Jan 2015

    Kenntnisse
    Anfänger
    Smartphone Hersteller
    Nokia
    Smartphone Modell
    920

    Beiträge
    46
    Danke erhalten
    54
    Nun, irgendwie muss man sich auch mal weiterentwickeln.

    Den Hamburger finde ich im Prinzip eine gute "Erweiterung" um sekundären appbezogenen Müll abzulegen. Damit meine ich sowas wie Feedback, Settings und Co. Das sind Punkte die man in der Regel nicht ständig nutzt. In die AppBar gehören mMn nur Punkte/Funktionen die sich auf den Inhalt den der User gerade im Moment vor sich hat beziehen.

    PivotNavigation ist zwar typisch WP aber kann nicht immer umgesetzt werden. Die Outlook App z.b. nutzt horizontale Wischgesten zum Markieren bzw. Löschen von eMails. Das klappt in Kombination mit einem Pivot nicht wirklich. Da muss man sich als Entwickler überlegen was Priorität hat. Bau ich ein Pivot ein um dem User zu ermöglichen durch ALLE Ordner zu swipen oder lagere ich die Navigation irgendwo anders aus!? Ich würde die Funktion der Navigation vorziehen.

    Gerade bei komplexen Apps ist das doch eh vollkommen egal wo sich die Buttons befinden, oder bearbeitet hier jemand ernsthaft einhändig Dokumente oder Excel Tabellen.

    Das Design der neuen Apps finde ich besser. Diese schwarz-weißen WP7 Metro Style Apps waren mal interessant aber das Design ist einfach outdated und schwer umsetzbar wenn man viel Content und Funktionen bieten will.

    Ein weiteres Problem, welches man bedenken muss, sind die Universal Apps. Und hier geht's nicht allein um Arbeit sparen, sondern eher darum, dass die Apps auf allen Geräten ähnlich zu bedienen sind oder wenigstens optisch eine Ähnlichkeit aufweisen.

    Ich behaupte jetzt einfach mal, dass über 90% der Uservoicler überhaupt keine Ahnung haben wie man es besser lösen könnte. Ich mein das waren jetzt wahllos ausgesuchte Beispiele, aber es gibt meistens noch hunderte von Gründen was die Positionierung von Controls angeht. Oft ist es auch so, dass Platz für spätere Funktionen frei gehalten wird. Das weiß der User natürlich nicht und beschwert sich direkt wie man so ein Blödsinn machen kann ein Control z.B. oben zu positionieren wenn unten Platz ist.
    Es gibt z.B. auch Apps die gar keine AppBar nutzen und stattdessen oben ein Kommentar-Button haben *Zwinker*Zwinker*

    Es kommt halt einfach auch auf den Stil des Entwicklers an, eine einheitliche Bedienung wird es nie geben. Das einzige einheitliche ist der Wiederkennungswert des Hamburgers!
    Die Adressleiste des Browser gehört auch mMn nach unten, obwohl das eigentlich gegen jede Einheitlichkeit spricht da z.B. alle mir bekannten Suchleisten auch oben sind. Ich habe in meiner App auch ein Suchleiste oben (weil sie da einfach perfekt hinpasst) trotzdem muss man nie auf sie tippen um etwas zu suchen. Dafür gibt's nen Button in der AppBar und die Suche wird automatisch ausgeführt wenn nicht mehr getippt wird. Tja, das entspricht aber auch nicht der einheitlichen Bedienung der Suche.

    Ich arbeite schon seit ca. Dezember an einer App die optisch auf Grundlage der OneDrive App (nicht das aktuelle Design sondern das davor, welches so zerrissen wurde) entstanden ist. Die neue Dropbox App sieht im Prinzip genauso aus nur das meine App grün ist. Ich habe vor der Entwicklung und während dessen sehr viele Kommentare zum Hamburger gelesen und mich dazu entschieden alle Controls unten anzuordnen. Dann kam das Windows 10 Event und ich kam ins Grübeln. Die ersten Versuche haben es bestätigt, dass ein Hamburger Quatsch ist, aber um so länger ich mich damit befasst und rumprobiert habe desto cooler fand ich den Hamburger. Und jetzt ist er in der App drin; wird sich vermutlich aber deaktivieren lassen können, da die App ja weiterhin "von unten" bedient werden kann. Aktuell gibt es quasi drei Möglichkeiten das Menü zu öffnen (AppBar-Menü-Eintrag, Hamburger, Edge-SwipeIn-Geste).

    Und ich habe immer noch keine Antwort gehört/gelesen die mich überzeugt dass ein Hamburger Mist ist. viele haben gar keine Meinung und lassen sich mitziehen, und andere stört nur die Position bei einhändiger Bedienung oder das Design. Gut die letzten beiden Argumente kann man noch nachvollziehen da Nutzungsverhalten und Geschmäcker nun mal verschieden sind. Das sind zwar Meinungen die ich als Entwickler versuche zu beachten, aber dadurch wird eine App noch lange nicht unbedienbar. Ich hab auch noch nie gelesen, dass sich ein Linkshänder beschwert, dass Buttons meist rechts angeordnet sind, und das wäre z.B. ein richtiger Grund für mich um ein UI zu entwickeln die sich anpasst (ja ist geplant); aber auf einen Button zu verzichten der viele Freiheiten ermöglicht nur weil es manchen nicht gefällt, dass sie bei 2-3 zu 100 Nutzungen oben in die Ecken tappen müssen Stufe ich am Ende als vernachlässigbar ein.

    Lassen wir uns einfach mal überraschen wie sich die neuen Apps bedienen lassen werden.

    PS: Sorry, der Beitrag liest sich wahrscheinlich etwas unstrukturiert, habe ihn in mehren Schritten während Pausen geschrieben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.13, 22:31
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.13, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
über uns

... WPVision.de ist Deine Community im Bereich Windows Phones und Windows Tablets.

Fragen, Probleme oder Sorgen? Einfach registrieren, Post schreiben und schon wird Dir geholfen.

Dein WPVision.de Team

Folgt uns auf...