Anbei die aktuelle Information von Microsoft, dass man auf seinen Windows 8 Geräten ab dem 7. Juli 2015 die bisherige Skype App nicht mehr nutzen kann und diese ersetzt werden muss.

Aktualisieren Sie Skype jetzt, um die Anwendung auf Ihrem Windows 8-Gerät noch weiter zu verbessern. Ihre aktuelle Skype-Version wird durch eine App mit dem Namen Skype für Windows Desktop ersetzt. Zusätzliche Funktionen wie Bildschirmübertragung und Gruppen-Videoanruf machen die Anwendung noch vielseitiger. Außerdem erscheinen Ihre Chat-Unterhaltungen (der vergangenen 30 Tage) und Ihre Kontakte auch nach der Aktualisierung wie gewohnt.

Wichtig: Ab dem 7. Juli 2015 können Sie sich nicht mehr bei Ihrer aktuellen Skype-App anmelden. Um Skype weiterhin zu nutzen, laden Sie einfach noch heute die aktuelle Version herunter.
So installieren Sie die aktuelle Desktop-Version manuell:
Laden Sie die neueste Skype-Version von unserer Website herunter. Geben Sie einfach skype.com in die Adressleiste Ihres Webbrowsers ein und gehen Sie wie folgt vor:
1. Gehen Sie auf skype.com > Registerkarte Downloads > Computer.
2. Klicken Sie auf Skype für Windows Desktop herunterladen, um die neueste Version herunterzuladen.
3. Melden Sie sich bei Skype an.