Schon seit mehreren Wochen soll es möglich sein, max. 50MB große Apps, bzw. Spiele über das Mobilfunknetz laden zu können. Bis vor kurzem gab es eine 20MB große Drosselung. Nun ähnelt es dem iPhone, welches ebenso eine 50MB große "Drosselung" hat.
Diese Änderung tretet für alle Windows Phones in Kraft, d.h. WP7 und WP8!
Wann genau diese Änderung in Kraft trat ist unbekannt, da Microsoft nirgends etwas angekündigt hat!



Microsoft kann diese Änderung wie folgt begründen:
Das Datenvolumen und auch die Download Geschwindigkeiten über das Mobilfunknetz steigen stetig mit an. Für einige Nutzer wird dies mit Sicherheit hilfreich sein, jedoch nicht für alle. Dazu zählen Nutzer mit kleinem Datenvolumen, deshalb rate ich aufzupassen über welche Verbindung man die Apps runterlädt!




.