[align=center][img]http://******.de/wp-content/uploads/2013/02/Windows-Blue.jpg[/img][/align]

Genau das berichtet Mary Jo Foley von cnet. Wenn man dem glauben schenken darf, hat die Entwicklung des Updates den 1. Meilenstein erreicht (M1).

Für alle die nicht wissen was das ist, der Begriff Meilenstein kommt aus dem Projektmanagment:
Zitat Zitat von Wikipedia
Ein Meilenstein (engl. Milestone, ugs. Markstein) ist ein Ereignis besonderer Bedeutung.Im Projektmanagement sind diese Ereignisse meist Unter- bzw. Zwischenziele eines Projekts.

Quelle:Wikipedia
Noch interessanter wird die ganze Geschichte, wenn man dabei in Betracht zieht, dass das Projekt "Windows Blue" angeblich nur genau 2 dieser Meilensteine hat. Dementsprechend ist Windows Blue zur Hälfte fertig nach dem jetzigen Stand der Entwicklung.
Eine nicht ganz unwichtige Rolle spielt auch der folgende Screenshot, welcher durch Mary Jo Foley´s anonymen Konntakt an die Öffentlichkeit gelangt ist. Auf diesem ist die aktuelle Build-Version “9289? zu erkennen:

[align=center][img]http://******.de/wp-content/uploads/2013/02/Windows-Blue-Leak.jpg[/img][/align]

Des weitern, so heißt es aus dem Team welches diesen Screenshot veröffentlicht hat, läuft Windows Blue im Gegensatz zu Windows 8 und Windows RT nicht auf dem 6.2 NT-Kernel, sondern auf einen Kernel mit der Version 6.3. Dies ergebe sich aus einem weiteren Screenshot, dessen Echtheit noch nicht bestätigt wurde:

[align=center][/align]

Viel mehr ist weiterhin über den Umfang und den Entwicklungsstand von Windows Blue nicht bekannt. Aber ich denke zu Release im Sommer diesen Jahres sind wir um einiges schlauer. Wir halten euch jedenfalls auf dem Laufenden.

Quelle:cnet.com/******.de/winaero.com/win8china.com