[align=center][/align]
Nach ewigen hin und her, gabe Microsoft nun endlich bekannt das ein Update für den Internetexplorer 10 erscheinen werde welches die Wiedergabe von Flashinhalten ermöglicht. Das wurde jetzt in einem Blogbeitrag bekannt gegeben. Bisher waren nur ausgewählte Seiten (Whitelist) in den genuss gekommen solche Inhalte abzuspielen. Microsoft will nun das Prinzip umkehren und nun mit einer art Blacklist (CV-Liste) allen Seiten das abspielen ermöglichen die nicht auf dieser Liste stehen. Auf die CV (Compatibility View) sollen Seiten die nicht Optimal für die Bedinung via Touch ausgelegt sind. Vorallem bei Windows RT soll das ganze verstärkt zum Einsatz kommen.



Quelle: IEBlog.com