Wie bereits unter Windows 7, gibt es auch in Windows 10 ein "echtes" Administrator Konto, welches bereits in das System integriert ist. Selbst wenn man ein eigenes Konto erstellt und dieses mit Administrator Rechten versehen hat, hat man noch nicht alle Rechte.


Administrator Konto freischalten



- mit Windows Taste + X die Eingabeaufforderung (Administrator) öffnen
- net user administrator /active:yes
eingeben und mit Enter bestätigen


Administrator Konto aktivieren



- mit Windows Taste + X die Computerverwaltung öffnen
- Lokale Benutzer und Gruppen / Benutzer auswählen
- Administrator anklicken, dann Rechtsklick -> Eigenschaften -> Haken muss bei: "Konto ist deaktiviert" weg sein (wenn nicht, dann machen)
- mit Übernehmen und ok bestätigen


Administrator Konto umbenennen



- mit Windows Taste + X die Computerverwaltung öffnen
- Lokale Benutzer und Gruppen / Benutzer auswählen
- Administrator anklicken, dann Rechtsklick -> Eigenschaften
- bei "Vollständiger Name" den gewünschten Namen eintragen
- mit Übernehmen und ok bestätigen



Credits2deskmodder