Bis Office 2010 war der Connector auch die einzige Möglichkeit unser Synchronisationsproblem zu beheben. Ab Office 2013 ist aber alles vernünftig integriert. Ich teste das jetzt schon ein paar Tage und konnte noch nicht wirklich eine Schwachstelle finden.

Gruß
derAdmin