Windows - Phones - Visionen
Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - Druckversion

+- Windows - Phones - Visionen (https://www.wpvision.de)
+-- Forum: Software | Hardware (https://www.wpvision.de/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Forum: Windows 11 (https://www.wpvision.de/forumdisplay.php?fid=294)
+--- Thema: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen (/showthread.php?tid=11286)



Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - CTHTC - 25.06.21

Für einige Funktionen in Windows 11 gelten höhere Anforderungen als die oben im Abschnitt Mindestanforderungen aufgeführten. Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche Details zu den Anforderungen für Schlüsselfunktionen:
  • 5G-Unterstützung erfordert ein 5G-fähiges Modem.
  • Auto HDR erfordert einen HDR-Monitor.
  • BitLocker to Go erfordert ein USB-Flash-Laufwerk (verfügbar in Windows Pro und höheren Editionen).
  • Client Hyper-V erfordert einen Prozessor mit Second Level Address Translation (SLAT)-Funktionen (verfügbar in Windows Pro und höheren Editionen).
  • Cortana erfordert ein Mikrofon und einen Lautsprecher und ist derzeit unter Windows 11 für Australien, Brasilien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Indien, Italien, Japan, Mexiko, Spanien, Großbritannien und die USA verfügbar.
  • DirectStorage erfordert eine NVMe-SSD zum Speichern und Ausführen von Spielen, die den "Standard NVM Express Controller"-Treiber und eine DirectX12-GPU mit Shader Model 6.0-Unterstützung verwenden.
  • DirectX 12 Ultimate ist mit unterstützten Spielen und Grafikchips erhältlich.
  • Die Anwesenheit erfordert einen Sensor, der die menschliche Entfernung vom Gerät oder die Absicht, mit dem Gerät zu interagieren, erkennen kann.
  • Intelligente Videokonferenzen erfordern eine Videokamera, ein Mikrofon und einen Lautsprecher (Audioausgang).
  • Multiple Voice Assistant (MVA) erfordert ein Mikrofon und einen Lautsprecher.
  • Snap -Layouts mit drei Spalten erfordern einen Bildschirm mit einer Breite von 1920 effektiven Pixeln oder mehr.
  • Für das Stummschalten/Aufheben der Stummschaltung über die Taskleiste sind eine Videokamera, ein Mikrofon und ein Lautsprecher (Audioausgang) erforderlich. Die App muss mit der Funktion kompatibel sein, um die globale Stummschaltung/Stummschaltung zu aktivieren.
  • Spatial Sound erfordert unterstützende Hardware und Software.
  • Teams benötigen eine Videokamera, ein Mikrofon und einen Lautsprecher (Audioausgabe).
  • Touch erfordert einen Bildschirm oder Monitor, der Multi-Touch unterstützt.
  • Die Zwei-Faktor-Authentifizierung erfordert die Verwendung einer PIN, biometrisch (Fingerabdruckleser oder beleuchtete Infrarotkamera) oder eines Telefons mit Wi-Fi- oder Bluetooth-Funktionen.
  • Spracheingabe erfordert einen PC mit Mikrofon.
  • Wake-on-Voice erfordert ein modernes Standby-Energiemodell und ein Mikrofon.
  • Wi-Fi 6E erfordert neue WLAN-IHV-Hardware und -Treiber sowie einen Wi-Fi 6E-fähigen AP/Router.
  • Windows Hello erfordert eine Kamera, die für die Nahinfrarot-(IR)-Bildgebung konfiguriert ist, oder einen Fingerabdruckleser für die biometrische Authentifizierung. Geräte ohne biometrische Sensoren können Windows Hello mit einer PIN oder einem tragbaren Microsoft-kompatiblen Sicherheitsschlüssel verwenden.
  • Windows Projection erfordert einen Anzeigeadapter, der das Windows Display Driver Model (WDDM) 2.0 unterstützt, und einen Wi-Fi-Adapter, der Wi-Fi Direct unterstützt.
  • Xbox (App) erfordert ein Xbox Live-Konto, das nicht in allen Regionen verfügbar ist. Aktuelle Informationen zur Verfügbarkeit finden Sie unter Xbox Live-Länder und -Regionen . Für einige Funktionen der Xbox-App ist ein aktives Xbox Game Pass-Abonnement erforderlich. Erfahren Sie mehr über den Pass .

Quelle


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - skaarj80 - 25.06.21

Bin etwas überrascht das in der Liste noch Anforderungen für Conny sind,
ich dachte der Drops wäre gelutscht?!


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - CTHTC - 25.06.21

(25.06.21, 15:35)skaarj80 schrieb: Bin etwas überrascht das in der Liste noch Anforderungen für Conny sind,
ich dachte der Drops wäre gelutscht?!

Ganz verschwinden soll die gute Frau wohl nicht, da wird nur einiges im Hintergrund umgemodelt.
Bei den "nicht unterstützten Sachen" hält MS sich ja auch knapp:
"Cortana wird nicht mehr in die Erfahrung beim erstmaligen Starten einbezogen oder an die Taskleiste angeheftet."


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - skaarj80 - 25.06.21

Was ich grundsätzlich nicht verkehrt finde, die Olle hat mir bei diversen
Neuinstallationen Jahre meines Lebens gekostet weil Sie mich, per default
auf voller Lautstärke des Notebooks, unerewartet angeschrien hat Smile


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - CTHTC - 25.06.21

Den Spaß kenne ich zur Genüge.
Hatte mich auch immer gefragt, wass die Entwickler von Microsoft da geraucht hatten, um diese Konfiguration so vorzunehmen. Lautstärke 50% hätte immernoch ausgereicht.


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - Klaus1979 - 25.06.21

Wenn ihr keine anderen, eher grundsätzlichen Probleme mit der Dame habt, geht's ja.Big Grin


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - skaarj80 - 25.06.21

Nicht das ich es wüsste...


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - Mr. Lumia - 27.06.21

[b]Bei mir ist Cortana seit WP 8.1 weggesperrt & Redeverbot!!
?✌
[/b]
(25.06.21, 18:47)Klaus1979 schrieb: Wenn ihr keine anderen, eher grundsätzlichen Probleme mit der Dame habt, geht's ja.Big Grin



RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - Klaus1979 - 27.06.21

(27.06.21, 11:33)Mr. Lumia schrieb: [b]Bei mir ist Cortana seit WP 8.1 weggesperrt & Redeverbot!!
?✌
[/b]
(25.06.21, 18:47)Klaus1979 schrieb: Wenn ihr keine anderen, eher grundsätzlichen Probleme mit der Dame habt, geht's ja.Big Grin

Recht so.Smile


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - CTHTC - 27.06.21

Handhabe ich auch so.
Eine Seite ist ja, dass die junge Dame recht nützliche Sachen machen kann, die Kehrseite dazu ist aber leider die DAtensammelei.
Das Eine geht nicht ohne das Andere, darum bin ich immer noch hin und her gerissen, wie ich das in Zunkuft handhabe.


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - Klaus1979 - 27.06.21

Äh nee!Big Grin Das Datensammeln ist prinzipiell nich das Problem, sondern, daß man nich kontrollieren kann was mit den Daten passiert und, daß man sich damit auch noch selbst an den eigenen Daten entrechtet, letztlich freiwillig.


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - CTHTC - 27.06.21

(27.06.21, 15:29)Klaus1979 schrieb: Äh nee!Big Grin Das Datensammeln ist prinzipiell nich das Problem, sondern, daß man nich kontrollieren kann was mit den Daten passiert und, daß man sich damit auch noch selbst an den eigenen Daten entrechtet, letztlich freiwillig.

Aber genau das ist ja immer das Problem, vor dem wir stehen.


RE: Windows 11 - Funktionsspezifische Anforderungen - Klaus1979 - 27.06.21

Ja, das Kind trägt auch einen Namen.Big Grin